Nachdem Sie wochenlang auf Ihr neues Oculus Quest 2 gewartet haben , setzen Sie Ihr glänzendes neues Gerät auf und schalten es ein, um dann gegen eine Mauer zu stoßen (nicht wörtlich). Sie müssen sich bei einem Facebook-Konto anmelden, um das Gerät nutzen zu können. Das einzige Problem? Sie besitzen keine oder sie wurde gesperrt (oops) oder Sie haben Ihr Passwort vergessen. Jetzt ist Ihre Quest 2 nichts weiter als eine schicke Augenmaske .

Wenn es nur eine alternative Methode zur Verwendung von Quest 2 gäbe. Oder vielleicht eine Möglichkeit, die Facebook-Anmeldeanforderung zu umgehen. Ein Benutzer von Reddit behauptete, er oder sie könne erfolgreich Root-Zugriff auf das Gerät erhalten. Die Möglichkeit, Root-Zugriff zu erhalten, um das Facebook-Login zu umgehen , wurde vom unabhängigen Forschungsunternehmen XRSI bestätigt.

Während Jailbreak normalerweise durchgeführt wird, um Android- Betriebssysteme zu ändern , ist dieser Jailbreak möglicherweise nur die Lösung für die unglückliche Anforderung, sich bei einem Facebook-Konto für Quest 2 anzumelden. Die Root-Methode ist derzeit nicht öffentlich verfügbar. XRSI arbeitet daran, klare Richtlinien für das Recht auf Reparatur zu erstellen, um Forscher zu schützen, die nach anderen Möglichkeiten suchen, um Root-Zugriff zu erhalten.

Warum sind diese Richtlinien wichtig?

Stellen Sie sich vor, Sie besitzen eine Quest 2, um sie aufgrund des Hindernisses durch die Facebook-Anmeldung unbrauchbar zu machen. Oder vielleicht besitzen Sie das Oculus und es beginnt irgendwie zu stören, während Sie es verwenden. Logischerweise würden Sie versuchen, das Problem zu beheben, anstatt ein völlig neues Gerät für ein so kleines Problem zu kaufen. Sie können das Gerät jedoch nicht ändern oder reparieren, obwohl Sie es besitzen, da die Herstellerbedingungen vorschreiben, dass Sie das Gerät gemäß den von ihm angebotenen Diensten verwenden. Der Hersteller kann Sie sogar ins Gefängnis werfen, weil Sie versucht haben, an einem Gerät zu basteln, das Sie zu Recht besitzen!

Hier kommt das Recht auf Reparatur ins Spiel. Das Recht auf Reparatur ermöglicht es den Benutzern von Quest 2 oder einem beliebigen Gerät, den vollständigen Gerätebesitz zu haben. Dies bedeutet, dass sie „ihre eigenen Unterhaltungselektronikgeräte reparieren und modifizieren können, wenn der Hersteller solcher Geräte andernfalls vom Verbraucher verlangt, nur die angebotenen Dienste zu nutzen“. (über XRSI )

Wie wirkt sich das auf Oculus Quest 2 aus?

Während das Recht auf Reparatur nicht für Facebook-Dienste gilt, können Besitzer ihre Quest 2 nutzen, indem sie das Facebook-Login per Jailbreak umgehen. Besitzer können das Gerät auch über App Stores von Drittanbietern verwenden, ohne befürchten zu müssen, dass der Quest 2 gemauert oder von den Herstellern gerügt wird.

Inmitten unserer Klimakrise können Geräte repariert und damit längerfristig eingesetzt werden. Dies macht es nachhaltiger für die Umwelt, da es den Elektroschrott reduziert. Sie werden nicht die ganze Zeit wegwerfen und neue Geräte kaufen.

Der Jailbreak ist derzeit nicht öffentlich zugänglich. Einige Personen haben jedoch gezeigt, dass sie Oculus Quest 2 ohne einen angemeldeten Facebook-Account verwenden. Während es möglich ist, einen Weg um die Herstellerrichtlinien für das Gerät selbst zu finden, wird das Rooten von Quest 2 höchstwahrscheinlich gegen die Nutzungsbedingungen von Facebook verstoßen. Wir müssen warten, bis das Unternehmen eine offizielle Erklärung zu diesem Thema veröffentlicht.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here